Die kunterbunte Musikraupe


Musikalische Früherziehung

Kurs für Kinder ab ca. 4 Jahren (ohne Eltern)

 

Die sinnliche Erfahrung der Musik durch Spiel und Spaß

Gruppengröße 6 - 8 Kinder

 

Selbstwertgefühl, Kreativität, Gemeinschaftsempfinden, Bewegung, Gehörbildung. Sprachentwicklung, Gefühl für Rhytmus - all das sind Werte, die durch die "Musikalische Früherziehung" in hohem Maße entwickelt werden.

Lernen im Spiel und durch das Spiel - mit Freude an der Sache und ohne Leistungsdruck - das Ziel und Grundlage der "Musikalischen Früherziehung".

Durch das Selbstgestalten der Arbeitsblätter bzw. situationsbezogen ausgewählte Lieder, Bewegungsübungen aus freiem Spiel, wird das Programm vervollständigt. Gleichzeitig wird Ihr Kind -  Wunsch und Neigung vorausgesetzt auf einen späteren, weiterführenden Instrumental - Unterricht vorbereitet.

 

Musik und Bewegung

  • Klanggeschichten hören und erleben
  • Glockenspiel, singen und tanzen
  • rhythmische Begleitinstrumente
  • Sprachentwicklungsübungen
  • kreatives Gestalten
  • Kennenlernen verschiedener Instrumente

Die kunterbunte Musikraupe (ab ca. 4 Jahre) ohne Eltern

 

Dienstags: 2 Plätze frei

16:15h - 17:00h

 

Mittwochs: 2 Plätze frei

17:15h - 18:00h 

 

Monatlicher Beitrag von 42.-€

20% Geschwisterrabatt

 

Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

Gerne nehmen wir auch Kinder auf die Warteliste auf!

Kündungsfrist 6 Wochen vor Quartalsende


Kursleiterin Anja:

Anmeldung über: kontakt@kimu-haltestelle.de

                          0176.32394553

 

Anja ist:

  • ausgebildeter Kursleiterin im Bereich musik. Früherziehung
  • Klavierlehrerin
  • Leiterin und Geschäftsführerin der Kimu Haltestelle
  • Mama eines Sohnes

Kursleiter: Alex

Anmeldung über: kontakt@kimu-haltestelle.de

                          0176.32394553 (Anja)

 

Alex ist

  • ausgebildeter Kursleiter im Bereich musik. Früherziehung
  • Berufsmusiker
  • Schlagzeuger